Organisation

  

Der Beagle Club Schweiz (BCS) ist im rechtlichen Sinne ein Verein und weist als solcher die vorgeschriebenen Vereinsorgane auf. Daneben gibt es weitere Fachorgane, welche die speziellen kynologischen Aufgaben wahrnehmen, die zur Erfüllung der Vereinszwecke erforderlich sind.

 

Oberstes Vereinsorgan ist die jährlich durchgeführte Generalversammlung (GV) der Mitglieder. Die GV ist für die Beschlussfassung in allen Vereinsangelegenheiten zuständig, sie wählt die übrigen Organe und überwacht deren Tätigkeit. Dem von der GV eingesetzten Vorstand obliegt in erster Linie die administrative Leitung des Clubs. Eine Kontrollstelle überprüft die Clubrechnung und Clubfinanzen.

Das Protokoll der Generalversammlung vom 18. März 2018 finden Sie hier.

Die nächste GV findet am Sonntag, 24. März 2019 in Aarau statt.

 

Zur Überwachung der züchterischen Tätigkeit mit unseren Beagles ist ein Zuchtwart und eine Zuchtkommission eingesetzt.

 

Die Welpenvermittlung gibt Interessenten für Beagles Auskunft über erfolgte und erwartete Würfe. Die Welpenvermittlung beantwortet auch gerne allgemeine Fragen zur Rasse und stellt den Kontakt zwischen Kaufinteressenten und Züchtern her.

 

Der BCS fördert die Ausbildung von Ausstellungs- und Leistungsrichtern für Beagles nach den Bestimmungen der SKG, wobei die GV für die Richterwahl zuständig ist.

 

Werden Sie Mitglied im Beagle Club Schweiz!

Alle Beagleliebhaber sollten um den Erhalt der Rasse zu unterstützen Mitglied im Beagleclub sein. Heute zählt der Club circa 400 Mitglieder aus der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland. Grundsätzlich kann jedermann Clubmitglied werden, ob mit oder ohne Beagle und unabhängig davon, ob und welche "Papiere" dieser besitzt. Auch Leute die sich für Beagle interessieren und noch keinen eigenen Beagle besitzen sind herzlich willkommen. Besondere Aufnahmebedingungen werden keine gestellt - die Aufnahme erfolgt durch den Vorstand.

Das Beitrittsformular finden Sie hier...

 

Mitgliederbeitrag im Jahr: Fr. 85.- (Schweiz) resp. Fr. 95.- (Ausland).

Bei der Mitgliedschaft weiterer Familienangehöriger werden Vergünstigungen gewährt.

 

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie den BCS in seinen allgemeinen Clubaktivitäten und profitieren wie folgt:

  • Clubmagazin "Beagle News" (erscheint zweimaljährlich) Die Beagle News sind das offizielle Publikationsorgan des Beagle Club Schweiz und werden an alle Hauptmitglieder versandt. Sie informieren rund um das Clubgeschehen, u.a. über Zucht, Ausstellungen, jagdliche Arbeit und die Clubanlässe. Enthalten sind ebenfalls nützliche Tipps für die Haltung und Erziehung unserer Hunde und nicht zuletzt sorgen Berichte unserer Mitglieder über Erlebnisse mit ihren Beagles dafür, dass die "Beagle News" von der Leserschaft jedes Mal mit Ungeduld erwartet wird.
  • SKG-Zeitschrift "Hunde" (erscheint 13x jährlich) Die Abonnementsgebühr der SKG-Zeitschrift "Hunde" ist in unseren Mitgliederbeiträgen inbegriffen ist. Nebst vielfältigen Informationen über das Hundewesen in der Schweiz steht den einzelnen Rasseclubs auch Platz für die Veröffentlichung von Clubnachrichten zur Verfügung. Diese Rubrik wird vom BCS regelmässig benutzt, um zusätzlich zur Website www.beagleclub.ch (existiert seit 2001) über das aktuelle Clubgeschehen zu berichten.
  • Französisch sprechende Mitglieder erhalten das "Cynologie Romande". (Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung, ob Sie das deutsche oder französische Hundemagazin erhalten möchten.)

  • Club-Ausweis mit SKG-Marke, womit Sie die von der SKG durchgeführten Hundeausstellungen zum halben Preis besuchen können. Ebenso ist eine Rechtsschutzversicherung der SKG für Sie als Halter/-in bzw. Eigentümer/-in eines Hundes inbegriffen.

  • Die persönliche Clubpost  Mit der persönlichen Clubpost werden die Mitglieder zur ordentlichen Generalversammlung im Frühjahr sowie zur jährlichen Clubsiegerschau eingeladen.

Adressänderungen - Mutationen

 

Bitte Adressmutationen umgehend der Kassierin melden, damit eine lückenlose Zustellung garantiert werden kann!

 

Kassier/In:

Corinne Bucher

Pflanzerfeldstr. 27

5445 Eggenwil

kassier(at)beagleclub.ch

 

Austritte

Der Austritt erfolgt jeweils per Ende Jahr mit einer Meldung an die Kassierin.

 

Konti

Postcheck-Konto 50-19038-8 

Bank-Konto:

Raiffeisenbank Aare-Reuss

5507 Mellingen

PC-Konto der Bank: 50-2675-8

IBAN: CH59 8070 4000 0074 5781 9

lautend auf: Beagle Club Schweiz, 8952 Schlieren  


 

      BCS,  seit 1980, einziger SKG-anerkannter Rasseclub für Beagles der Schweiz